Partner in Europa

Jahreshauptversammlung 2016

 

Einen besonderen Ehrengast durfte wir auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Montag im Höchberger Rathaus begrüßen: Die italienische Künstlerin Rosella Aristei aus der Partnerstadt Bastia Umbra, die sich für eine Ausstellung Ihrer Werke derzeit in der Region aufhält, besuchte die Versammlung und berichtete über Ihr Benefizprojekt für benachteiligte Kinder und Jugendliche mit Handicap, der "Casa di Jonathan".

Bei den sich anschliessenden Neuwahlen ergab sich keine Änderung im Vorstandsteam, und so wird der Verein auch weiterhin vertreten durch die 1. Vorsitzende Katja Riegel sowie den 2. Vorsitzenden Tobias Knahn. Beisitzer sind wie bisher Thomas Scheder, Ludwig Roos, Bernhard Hupp sowie Jürgen Röhling. Als Schriftführerin fungiert Andrea Stumpf und die Finanzen liegen in der Hand von Bernd Karrasch.

Im nächsten Jahr feiert die Marktgemeinde das 40jährige Jubiläum mit Luz-St. Sauveur. Die Vorbereitungen hierzu sind bereits im vollen Gange.

In Kürze wird außerdem weiterer Besuch aus der italienischen Partnerstadt Bastia Umbra erwartet: Vom 22.7.-25.7.16 wird es musikalische Grüße aus der Region um Assisi/Umbrien in Höchberg zu hören geben. Die Musikkapelle Costano wird zu Gast sein und mit den Musikfreunden Höchberg auf musikalischer und freundschaftlicher Ebene 25 Jahre gelebte Partnerschaft feiern. 

Find us on facebook

 

 

 
 
Impressum: Verein zur Förderung Höchberger Partnerschaften in Europa e.V., 1. Vorsitzende: Katja Riegel, Hauptstraße 58, 97204 Höchberg     Amtsgericht Würzburg, Vereinsregister: VR 200465, info@pv-hoe.de